Was ist Ogg-Vorbis?

Symbol für Vorbis-Dateien

Ogg-Vorbis ist ein qualitativ hervorragender und dabei vollkommen kostenloser und lizenzfreier open-source Codec, weshalb wir ihn für Kult-On! verwenden.
Man kann Ogg-Dateien mit den meisten Playern abspielen. Wir empfehlen den VLC-Player. Für den Windows-Mediaplayer oder Quicktim benötigt man das Plugin "OggCodec" bzw. die "Xiph Quicktime Components" aus dem Downloadbereich.

Den Link zum Ogg-Vorbis-Codec findest Du unter Links.

Übrigens: der Deutschlandfunk streamt sein Programm im Ogg-Vorbis-Format unter http://www.dradio.de/wir/ogg/

Fenster schließen